1 230 Euro aus Oberschneiding

31. Dezember 2014

 

Der Hüttenzauber fand am 21. Dezember zum neunten Mal beim Schlittenberg am Hirtenweg in Oberschneiding statt. „Zum ersten Mal mit einer extra aufgebauten Holzhütte", erzählt Rosemarie Laschinger (2.v.l.) vom Hirtenweg-Team. Für die über 250 Besucher gab es Würstel, Gulasch und Plätzchen und dabei kam ein Erlös von 1 230 Euro zusammen, den das Hirtenweg-Team an die Benefizaktion „Freude durch Helfen" der Mediengruppe Straubinger Tagblatt/Landshuter Zeitung spendete. Das Bild zeigt Hans Laschinger (l.) mit seiner Ehefrau Rosemarie und Manfred Reumann (r.) in Vertretung der Familien Petzko, Schmerbeck und Gräf bei der Übergabe des Schecks an Sonja Schuh (2.v.r.) von der Marketing-Abteilung. - phi -