1 000 Euro aus Konzell

19. Dezember 2014

 

Konzell. Alljährlich spendet der Frauenbund Konzell die erwirtschafteten Gewinne aus verschiedenen Veranstaltungen, wie beispielsweise Kuchenverkäufen oder dem Adventsbasar. In diesem Jahr entschied sich der Frauenbund, die Spendenaktion „Freude durch Helfen" mit 1 000 Euro zu unterstützen, um Bedürftigen aus der Region zu helfen. Der Vorstand des Frauenbunds, Renate Eckmann, Marianne Niermeier, Birgit Attenberger, Helga Gürster und Michaela Schmid (v.r.), bedankt sich bei allen Helferinnen und Kuchenspenderinnen, die diese Summe erst möglich gemacht haben. - red -