Frauenbund spendet

1 000 Euro für „Freude durch Helfen"


Von Daniel Paul


Dalking. 1000 Euro für „Freude durch Helfen": Mit dieser großzügigen Spende unterstützt der Frauenbund Dalking aus dem Landkreis Cham die Aktion von Straubinger Tagblatt/Landshuter Zeitung. Regina Paul nahm die Adventsfeier zum Anlass, den Scheck zu überreichen.


Regina Paul betonte, dass es dem Frauenbund stets ein Anliegen sei, soziale und gemeinnützige Zwecke zu unterstützen. Auch in der Region gebe es Menschen, die nicht auf der Sonnenseite des Lebens stünden, erinnerte sie die Gäste. Der Frauenbund Dalking möchte einen Beitrag leisten und – gerade in der Vorweihnachtszeit – Gutes tun. Der Spendenbetrag in Höhe von 1 000 Euro stammt aus dem Verkauf der Frauenbund-Kochbücher. In diesem Zusammenhang sagte die Vorsitzende auch einen Dank an die Chamer Zeitung für das gute Miteinander.

 

Stellvertretender Redaktionsleiter Matthias Lommer bedankte sich im Namen des Verlages. Er berichtete über die Hilfsaktion und verwies auf die zahlreichen positiven Reaktionen. Hier gehe vieles unkompliziert und ohne bürokratischen Aufwand, betonte Lommer.

Stellvertretender Redaktionsleiter Matthias Lommer durfte aus den Händen von Vorsitzender Regina Paul einen Spendenscheck in Höhe von 1 000 Euro für die Hilfsaktion „Freude durch Helfen“ entgegennehmen. (Foto: Daniel Paul)